Die Vorbereitungen waren abgeschlossen: Das Gelände war picobello, die Getränke waren kaltgestellt, der Grill war angestellt, die Musik, die über die Stadionanlage lief, wurde das erste Mal über Spotify gestreamt und die Aufstellungen beider Mannschaften wurden erstmals per Durchsage präsentiert.

Concordia hatte sich intensiv auf diesen Samstag, den 17.07.2021 vorbereitet: SuS Steenfelde war zu Gast! Der kleine Verein, der jedoch mittlerweile durch das YouTube-Format "Wilke & Udo" deutschlandweit bekannt ist, trat zum Testspiel in Neermoor an. Es waren einige Zuschauer angekündigt und so sollte es auch kommen - circa 300 Zuschauer fanden den Weg auf unsere Sportanlage!

Das Wetter kündigte an diesem Tag ein wahrliches Sommerfest an - und das Spiel sollte auch sehr ansehnlich werden...

Die Vorbereitungen waren abgeschlossen: Das Gelände war picobello, die Getränke waren kaltgestellt, der Grill war angestellt, die Musik, die über die Stadionanlage lief, wurde das erste Mal über Spotify gestreamt und die Aufstellungen beider Mannschaften wurden erstmals per Durchsage präsentiert.

Concordia hatte sich intensiv auf diesen Samstag, den 17.07.2021 vorbereitet: SuS Steenfelde war zu Gast! Der kleine Verein, der jedoch mittlerweile durch das YouTube-Format "Wilke & Udo" deutschlandweit bekannt ist, trat zum Testspiel in Neermoor an. Es waren einige Zuschauer angekündigt und so sollte es auch kommen - circa 300 Zuschauer fanden den Weg auf unsere Sportanlage!

Das Wetter kündigte an diesem Tag ein wahrliches Sommerfest an - und das Spiel sollte auch sehr ansehnlich werden...

Das Spiel spiegelte einen guten Schlagabtausch beider Mannschaften wider - Mittelfeldgeplänkel sieht anders aus! Doch dann ging Neermoor in Führung - einen guten Spielzug vollendete Timo Hensmann letztendlich stark - und somit stand es 1:0 für unsere Concorden! Doch diese Führung sollte nicht allzu lang Bestand haben... Steenfelde traf kurz darauf durch Sascha Gossling zum Ausgleich - 1:1! Das sollte auch der Pausenstand sein.

Unser munteres, sehr unterhaltendes Samstagnachmittagspiel machte auch in der zweiten Hälfte da weiter, wo es in Durchgang eins geendet hatte - ein gutes Spiel beider Mannschaften mit einigen Torchancen auf beiden Seiten. Dabei konnten sich auch die Torhüter noch mehr auszeichnen. Besonders Sebastian Kaiser auf Neermoorer Seite klärte einige Aktionen hervorragend, sodass es zunächst beim 1:1 blieb. Dann bekam jedoch Timo Hensmann erneut einen starken Ball in den Lauf, setzte sich von den Verteidigern ab und netzte ein - 2:1 für unsere Concorden! Diese Führung galt es nun zu verteidigen und auf das dritte Tor zu spielen. Dies taten unsere Concorden, erarbeiteten sich dabei - wie in Halbzeit eins - einige Chancen, die jedoch leider nicht von einem weiteren Tor gekrönt wurden. Wenige Augenblicke vor Schluss kam es dann zur Ernüchterung - nach einer erneut etwas unglücklichen Abwehraktion erzielte Steenfelde durch Klaas Klaaßen noch den Ausgleich. Direkt danach pfiff Schiedsrichter Marcel Hamphoff (SV Nortmoor) die Partie ab - Unentschieden!

Trotz des unglücklichen Ausgangs des Spiels konnte die Mannschaft einiges aus diesem Spiel für die weitere Vorbereitung mitnehmen - an diesem Tag hat man sicherlich gegen den bis dato am stärksten agierenden Gegner der Vorbereitung gespielt.

Nun folgen einige Eindrücke des ereignisreichen Tages:

CN SUS St17.07.21 9 CN SUS St17.07.21 15 CN SUS St17.07.21 16 CN SUS St17.07.21 22 CN SUS St17.07.21 23 CN SUS St17.07.21 25 CN SUS St17.07.21 26 CN SUS St17.07.21 27 CN SUS St17.07.21 28 CN SUS St17.07.21 29 CN SUS St17.07.21 32 IMG 8037 IMG 8045 IMG 8072