Für die Saison 2018/19 haben wir aktuell keinen Kader bzw. Trainer

Bei interesse bitte beim Fussball-Jugendobmann Holger Penning melden.

Mobil: 0176 8644 889

 

 

 






 

 

 

 

Das Team aus der Saison 2017/18

Mannschaftsfoto

 Trainer: Stanislav Bachmann Co. Trainer: Stefan Behrens
 Mobil: 0176 816 604 93 Mobil:
 Mail: stas_bachmann[at]mail.ru Mail:

 

Bachmann Daniel
Behrens Marlon
Berisha Elmir
Ramos Freudenthal Lukas
Harms Mats
Ulferts Lukas
Ramaj Fatlind
Ramaj Lavdim
Sielmann Jan
Wachsmann Ilka
Weege Söhnke
Weege Tammo

 

 

a

 

 

 

a

20180617 133251

7. EuroQ - Cup 2018 des FC Frisia Emden am 17.06.2018

Bereits einen Tag nach dem gestrigen Turnier in Tergast trat die Mannschaft indem vom FC Frisia Emden hervorragend
organisierten Turnier beim EuroQ - Cup an. Es waren 8. Mannschaften vertreten, es wurde in 2 Gruppen gespielt und die Spielzeit
betrug 1 x 12 Minuten.

In der Vorrunde mussten wir das erste Spiel gegen die FC Frisia Emden mit einem Unentschieden beenden, wobei das Ergebnis
dem Gegner schon sehr schmeichelte, die klareren Möglichkeiten hatten unsere Jungs, leider hatten wir noch nicht genug Zielwasser
getrunken!
Die zweite Partie bestritten wir gegen den BW Borssum, wie auch schon am Tag zuvor bei der Sportwoche in Tergast, konnten wir
diese Begegnung klar für uns entscheiden.
Das dritte Spiel gegen den späteren Finalisten JSG Emden West II haben wir dann leider verloren." Manchmal ist es echt erstaunlich
was so junge Spieler mit dem Ball alles anstellen können" .....:-)

Damit war dann auch klar das wir als Zeiter der Gruppe A gegen den Ersten der Gruppe B im Halbfinale stehen.

Gegen den späteren Turniersieger FT 03 Emden haben wir uns sehr schwer getan, klare Chancen wurden nicht genutzt und wenn man
vorne nicht trifft bekommt man die Dinger hinten rein. Die Jungs haben aber trotzdem super gekämpft und Emden hat nicht unverdient
gewonnen.

So blieb uns zumindest das Spiel um den 3. Platz an diesem Tag. Gegen den
TuS Pewsum konnten die Kids nochmal alle ihre Kräfte bündeln und auch überzeugend die Partie nach Hause schaukeln.

Bei der Siegerehrung durften unsere Kinder sich jeder über einen kleinen Pokal und einen großen Pokal für die Mannschaft freuen.

Vielen Dank auch wieder einmal an unsere Eltern für die Zuverlässigkeit und tatkräftige Unterstützung an so einem Tag, ohne Eure
Mithilfe wäre das alles gar nicht machbar!!!

Aufstellung an diesem Tag:

Offensive: Elmir, Lavdim, Jan, Söhnke, Tammo, Daniel
Defensive: Fatlind, Lukas R-F., Lukas U. Marlon,
Tor: Mats


Platzierungen:

1. FT 03 Emden

2. JSG Emden West II

3. SV Concordia Neermoor

4. TuS Pewsum

5. FC Frisia Emden I

6. FC Frisia Emden II

7. BW Borssum

8. JSG Emden West I

Wir werden am Mittwoch den 20. Juni 2018 noch ein Abschlusstraining machen und anschließend in den
wohlverdienten Sommerurlaub gehen bevor es im August wieder losgeht, dann aber als F - Jugend !!! :-)

20180617 132426

 

2. Champions- League  in Nortmoor,

Am Sonntag den 10. Juli waren wir zum 15. CAWILA - CUP in Nortmoor eingeladen.
Die Mannschaften wurden in 4 Gruppen á 2 x 4 Teams und 2 x 3 Teams aufgeteilt,
die Spielzeit betrug 1 x 10 Minuten und zumeist wurde mit 1 Torwart und 6 Feldspielern agiert.

In der Vorrunde konnten wir uns souverän gegen die anderen Teams von der SB Brinkum/Nortmoor/Holtland
mit 4:0, gegen den TSV Hesel mit 3:0 und den TSV Lammertsfehn mit 6:0, durchsetzen.
In diesen Begegnungen waren auch einmal die Kinder dran, die sonst nicht so viel Spielzeit erhalten haben
und sie haben es richtig gut gemacht, wie man an den Ergebnissen erkennen kann.

Wir gingen also als Erster unserer Gruppe mit den anderen Gruppenersten in die Champions - League.
Die Gruppenzweiten gingen in die Europa - League, die Dritten in die Bundesliga und die 4. in die Regionalliga.

Gegen die Jungs vom VFL Germania Leer mussten wir uns knapp aber verdient mit 0:1 geschlagen geben.
Das 2. Spiel bestritten wir gegen den FTC Hollen, diese Mannschaften kannten wir noch aus der Hallenrunde
und wussten um ihre Stärke. Diesmal waren wir besser eingestellt und gewannen absolut verdient mit 3:1.
Im dritten und letzten Spiel konnten wir uns knapp aber verdient mit 2:1 durchsetzen.

In den Begegnungen mussten unsere Kinder ihr volles können unter Beweis stellen und es wurden ihnen nichts
geschenkt. Am Ende kam ein überragender 2. Platz dabei heraus.
Jedes Kind erhielt zudem noch einen kleinen Pokal.

Vielen Dank für so ein hervorragend organisiertes Turnier, es macht wirklich Spaß daran teil zunehmen.

Die Aufstellung an diesem Tag:
Offensive: Elmir, Jan, Lavdim, Tammo, Ilka, Söhnke
Defensive: Mats, Marlon, Fatlind, Lukas U.
Tor: Daniel

10.Juni18 klein 110.Juni18 klein 210.Juni18 klein 310.Juni18 klein 4


Endergebnis:

Champions - League: 1.  VFL Germania Leer
2.  SV Concordia Neermoor
3.  FTC Hollen
4.  VFR Heisfelde I

Europa - League: 5.  SV Großefehn
6.  SV Spetzerfehn
7.  SV Frisia Loga
8.  SG Brinkum/Nortmoor/Holtland

Bundesliga: 9.  SG Collinghorst/Rajen
10. SV Stern Schwerinsdorf
11. VFR Heisfelde II
12. TSV Hesel

Regionalliga: 13. TSV Lammertsfehn
14. BW Filsum

 

Weitere Termine:

- Samstag 16. Juli 2018, Sportwoche SV Tergast, Beginn 10:00 Uhr, Abfahrt 09:20 Uhr Sporthalle Neermoor

- Sonntag 17. Juli 2018, EURO Q-Cup Frisia Emden, Beginn 10:00 Uhr, Abfahrt 09:00 Uhr Sporthalle Neermoor.

1. Sieger bei der Sportwoche des SV Tergast

Am Samstag den 16.06.2018 waren wir zu Sportwoche des SV Tergast eingeladen.

Es waren nur 3. Mannschaften vertreten und so einigte man sich auf Jeder gegen Jeden, 1 x 15 Minuten
mit Hin und Rückrunde, damit hatten wir 4. Spiele und 60 Minuten Spielzeit.

Die Ergebnisse waren alle recht knapp und es war sehr spannend, alle Kinder bekamen reichlich Einsatzzeiten
und jedes Kind durfte sein Können unter Beweis stellen.

Zum erfolgreichen SiegerTeam gehörten:

Offensive: Elmir, Jan, Söhnke, Tammo, Lavdim, Ilka
Defensive: Marlon, Fatlind, Lukas R.-F., Lukas U. Mats
Tor: Daniel

Hier die Platzierungen:

1. SV Concordia Neermoor
2. JSG Oldersum / Tergast
3. BW Borssum

4. Platz in Aurich

Am Samstag den 02. Juni 2018 waren wir beim ABP - Cup der SG Egel - Popens vertreten.

In der Vorrunde belegt man einen guten 2. Rang, im Anschluss mussten wir uns im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger TuS Esens
geschlagen geben.

Im kleinen Finale gegen die SG Egels-Popens stand es nach regulärer Spielzeit 1:1 und es ging ins Neunmeterschiessen, leider konnten wir
dieses nicht für uns entscheiden und mussten den Gastgebern den Vortritt lassen.

Unsere jungen Concorden konnten einen hervorragenden 4. Platz von 10. Mannschaften erzielen und durften sich bei der Siegerehrung über eine
Medaille, sowie einen neuen Trainingsball freuen.

Das Rahmenprogramm stimmt auch und so konnten sich die Kinder zwischen den Spielen an der Schussgeschwindigkeitsmaschine oder auf der
Hüpfburg wunderbar beschäftigen.

Zum erfolgreichen Team gehörten: Torwart: Daniel Bachmann
Abwehr: Marlon Behrens, Fatlind Ramaj, Mats Harms, Lukas Ramos Freudenthal
Mittelfeld: Ilka Wachsmann, Söhnke Weege, Lavdim Ramaj, Tammo Weege
Angriff: Elmir Berisha, Jan Sielmann

Platzierungen


1.   TuS Esens
2.   SV Spetzerfehn
3.   SG Egels-Popens
4.   SV Concordia Neermoor
5.   TuS Westerende
6.   TuS Pewsum
7.   TuS Leerhafe
8    SC Wiesens
9.   SV Süderneuland
10. SV Engerhafe