4. Spieltag der Rückrunde am 27.05.2018 in Uplengen.

Der 4. und letzte Spieltag fand heute beim VFB in Uplengen statt. Da der SV Eiche Ostrhauderfehn nur mit 1 Mannschaft antreten konnte stellt der Gastgeber ein 2 Team zusammen,
sodass wir bei unserem Modus 1 x 12 Minuten und Jeder gegen Jeden bleiben konnten.


Im ersten Spiel gegen den VFB Uplengen hatten wir wenig Mühe und haben sogar zur Hälfte der Spielzeit einen Spieler runter genommen damit die Moral der Gegner nicht komplett
darunter leidet. Dieses Spiel ging klar mit 7:1 an uns. Wobei der Freistoßtreffer der VFB Junioren zum 7:1 wirklich sehenswert war.

Die 2 Partie bestritten wir gegen die 2 Mannschaft aus Uplengen, auch das Spiel konnten wir souverän mit 2:0 gewinnen. Es hätte aber durchaus, bei etwas mehr Zielgenauigkeit,
höher ausfallen können. Aber so waren auch alle zufrieden und der Gegner konnte erhobenen Hauptes den Platz verlassen. :-)

Im Spiel gegen Fortuna Veenhusen gingen wir wieder voll konzentriert zu Werke, da dieses Derby immer was besonderes hat.
Die letzten beiden Begegnungen mussten wir uns geschlagen geben aber diesmal waren wir wieder Siegreich und konnten mit 2:0 gewinnen.
Hier kann man wieder erkennen wie ausgeglichen und spannend diese Spiele doch sind!!!

Im letzten Spiel des Tages trafen wir wieder auf unsere Freunde vom SV Eiche Ostrhauderfehn , die haben wirklich ein richtig gute und Spielstarke Truppe, so mussten wir uns  mit 0:2
geschlagen geben. Wobei unsere Jungen und Mädchen es natürlich auch richtig, richtig gut gemacht haben.


Am Ende des Spieltages waren alle Kinder rund um zufrieden und hatten Ihren Spaß und deshalb sind wir doch eigentlich dabei!!!

Auch nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Mannschaften der Staffel 3, die Kommunikation und die Absprachen mit den Verantwortlichen, bzgl. Terminierung, Platzreservierung,
Ausschank und und und, hat Wunderbar geklappt. Schön wenn alles immer so glatt läuft.
Wir wünschen allen Mannschaften weiterhin viel Erfolg und hoffentlich bis bald!