(17.03.2016)
Die Herzsportler waren in der letzten Stunde vor den Osterferien in beiden Gruppen  etwas demotiviert.

Also  wurde ich als Motivator wieder mal gefragt, denn meine geplante Stunde, konnte ich somit vergessen. Das hätte nie geklappt.

Ich habe improvisiert, wie ja schon so oft, und habe kurzfristig Hockergymnastik gemacht. Wir haben uns Therabänder dazugeholt und haben etwas theoretischen Unterricht über den Rücken und Bauch gemacht und das dann auch gleich in die Praxis umgesetzt……im Sitzen auf dem Hocker!!!!

Auch das ging trotz des ernsten Themas nicht ohne lachen.

War trotzdem wieder eine tolle Stunde.

 

Wünsche allen im Verein und den Herzis ein schönes und geruhsames Osterfest

Wir sehen uns wieder am  07.April zur gleichen Zeit am selben Ort

Eure Claudia

 

FroheOstern